Allgemein

Wie lange hat unser Kind heute Nacht geschlafen? Schlafzeiten-Tracking…

Wer kennt das : morgens versucht man zu rekapitulieren, wie lange oder kurz das eigene Kinde geschlafen hat. Weil die Nacht aber „mal wieder anstrengend war“ wird mehr geraten als das man es weiß. Im folgenden Blog-Beitrag erzähle ich dir wie wir dieses Problem gelöst haben.

Ich bin ein großer Freund davon, bestehende Lösungen und Technologien zu verbinden. Anstatt also für unsere Aufgabenstellung „Wie lange hat unsere Tochter heute Nacht geschlafen“ eine App zu suchen, wollte ich die Daten in Google Sheets protokolliert haben. Das Erfassen der Zeiten sollte so simple sein, dass es auch in der Nacht funktioniert, bei eingeschränkter Zurechnungsfähigkeit: also am besten mit nur einem Tastendruck!

Und so sieht meine Lösung aus

Auf dem Handy (iPhone) habe ich drei Kurzbefehle (shortcuts) angelegt: Schlafen, Wach, Trinken. Das sind meine „Events“ die ich protokolliert haben möchte.

Meine Kurzbefehle zum Erfassen der Schlaf- und Wachzeiten

Touche ich auf einen der Buttons, dann wir im Hintergrund die WebHooks Schnittstele von IFTT aufgerufen welche in Google Sheets neben dem Datum und der Uhrzeit auch das Event speichert. Das Event übergebe ich im Wert „value1“, siehe Beispiel unten.

Details des Kurzbefehls „Hannah schläft“

In Google Sheets sieht das ganze dann so aus

Und so sieht das Protokoll aus

Die Lösung funktioniert für uns sehr gut. Damit ich in der Nacht nicht erst das Mobiltelefon entsperren muss und die Kurzbefehle App starten muss, habe ich mir das Kurzbefehle Widget auf den Sperrbildschirm gelegt.

Die Kurzbefehle auf dem Sperrbildschirm

Ausblick

Als nächstes werde ich versuchen, die Erkennung der Phasen in Google Sheets zu automatisieren. Mein Ziel ist es, ohne selbst rechnen zu müssen, die Zeit in den Schlafphasen automatisch zu berechnen und pro Tag zu sehen ob unsere Tochter genug oder zu wenig geschlafen hat.

Wenn dich interessiert, wie genau die Einrichtung erfolgt, dann hinterlass mir einen Kommentar.

Hilfreiche Links

https://benjamincongdon.me/blog/2019/02/12/iOS-Shortcuts-for-Data-Capture/

Thomas Götten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.